Formen in die Luft

Performativer Spaziergang durch den Clara-Zetkin-Park mit Studierenden des Deutschen Literaturinstitutes Leipzig und Heike Hennig

Mit Wort und Bewegung erkundeten Annkathrin Wett, Ruth Maria Thomas, Charlotte Florack, Hannah Beckmann, Cecilia Röski, Julia Dorsch, Christian Hödl, Laura Friedrich, Giorgio Ferretti und Heike Hennig den Clara-Zetkin-Park. Sie präsentieren am 30. Mai 2021 ihre Soli- und Gruppen-Varianten in einem performativen Spaziergang. „Wandern Sie, tanzen Sie urbane Walzer mit uns, denn Bier heilt deine Seele nicht!“

Der Spaziergang dauert ca. anderthalb Stunden. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen.
Die Plätze sind begrenzt. Anmeldung unter dll@uni-leipzig.de