Valeri Scherstjanoi

Biografie

Valeri Scherstjanoi, geboren 1950 in Kasachstan. Von 1971 bis 1976 Germanistikstudium an der Staatlichen Universität in Krasnodar. 1979 Übersiedlung in die DDR, seit 1981 in Berlin als Lautdichter und Schriftkünstler tätig. Veröffentlichungen: partitions scribentiques (Paris 2013), http://www.lyrikline.org/de (Berlin 2014), Karawane auf Russisch, in: Gä weida Dada - 100 Jahre Dada (München 2016)