Ulrich Peltzer

Biografie

Ulrich Peltzer, geboren 1956 in Krefeld, lebt in Berlin.

Ab 1975 Studium der Psychologie und Philosophie in Berlin, FU und TU, Diplomarbeit 1981 über „Einige Aspekte der Formierung bürgerlicher Individualität in der höfischen Gesellschaft“.

Arbeit in der forensischen Psychiatrie, 1983/4 in Neapel und Sizilien, verschiedene Tätigkeiten und Jobs, ab Mitte der 90er Jahre längere Aufenthalte in New York, Filmkritik, Lektüren.

Veröffentlichungen

Die Sünden der Faulheit, Roman, Zürich 1987; Peccati di pigrizia, Rom, 1991
Stefan Martinez, Roman, Zürich 1995
Alle oder keiner, Roman, Zürich 1999
Bryant Park, Erzählung, Zürich 2002; Ljubljana, 2007
Teil der Lösung, Roman, Zürich 2007 (Übersetzungen ins Englische, Italienische, Spanische und Portugiesische)
Unter dir die Stadt, 2008 (Drehbuch zum gleichnamigen Spielfilm, gemeinsam mit Christoph
Hochhäusler, Premiere bei den Filmfestspielen Cannes 2010)
Angefangen wird mittendrin, Frankfurter Poetikvorlesungen, Frankfurt 2011