Jan Peter Bremer

Biografie

1965 geboren, verbrachte Kindheit und Jugend auf dem Lande in Norddeutschland. Nach dem Abitur ging er 1985 nach Westberlin, wo er sich sogleich dem Schreiben widmete. Für seine Bücher wurde er mehrfach ausgezeichnet. Zuletzt erschien von ihm der Roman „Der amerikanische Investor“. Jan Peter Bremer ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt mit seiner Familie und einer hoch betagten Hündin in Berlin Kreuzberg.