Gunnar Cynybulk

Biografie

Gunnar Cynybulk, geboren 1970 in Jena, aufgewachsen in Leipzig und Bayern, war von 2014–2017 Verleger des Aufbau Verlags und von 2017–2019 Verleger der Ullstein Buchverlage. Sein Roman „Das halbe Haus“ erschien 2014 bei DuMont. Er entdeckte und begleitete u. a. Autoren wie Bov Bjerg („Auerhaus“), Philipp Winkler („Hool“) oder Lukas Rietzschel („Mit der Faust in die Welt schlagen“).