Gert Loschütz

Biografie

Gert Loschütz, geb. 1946 in Genthin (Sachsen-Anhalt), lebt in Berlin. Veröffentlichte Romane, Erzählungen und Gedichte, Theaterstücke, Hör- und Fernsehspiele. Zuletzt erschienen die Romane „Dunkle Gesellschaft“(2005), „Die Bedrohung“ (2006), der Erzählungsband „Das erleuchtete Fenster“(2007) und das Kinderbuch „Auf der Birnbaumwiese“ (2011).