Frauke Meyer-Gosau

Biografie

Frauke Meyer-Gosau studierte Germanistik, Theaterwissenschaft und Politologie und promovierte an der Universität Bremen in Literaturwissenschaft. Sie war in Ljubljana/Slowenien, Sydney/Australien, an der Brown University in Providence/USA sowie an der Universität Göttingen als Lektorin bzw. Gastprofessorin sowie als Lektorin des Deutschen Literaturfonds in Darmstadt tätig. Von 2002 bis 2016 war sie Redakteurin der Zeitschrift „Literaturen“ und schreibt seither als Literaturkritikerin für die „Süddeutsche Zeitung“. Sie lebt in Berlin.