Christoph Nußbaumreder

Biografie

Christoph Nußbaumeder, geboren 1978, ist Dramatiker und Prosaautor. Er studierte Rechtswissenschaften, Germanistik und Geschichte in Berlin. Seine Stücke wurden ab 2005 an vielen deutschsprachigen Bühnen gespielt und u.a. bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen, an der Berliner Schaubühne, und am Schauspielhaus Bochum uraufgeführt. Mit dem Roman „Die Unverhofften“ (Suhrkamp Verlag) debütierte er 2020 als Romancier.